Skip to main content

Team

SABINE BOESINGER

"Ich liebe es meinen Körper bei sanften oder kraftvollen Bewegungen zu spüren und bin mit Leib und Seele dabei, wenn ich dich im Einzel- oder Gruppenunterricht begleiten darf.

Mir ist es ein Anliegen dir ein sicheres und effizientes Training zu bieten und ich nutze dazu meine jahrelange Erfahrung als Trainerin und Ausbilderin, sowie aus meinem Alltag als Mutter."

Yoga Alliance

Von der Yoga Alliance zertifizierte Ausbilderin für die 500 Stunden umfassende Yogaausbildung. 

  • Inhaberin Grean Yoga
  • Pilatestrainerin DTB
  • YogalehrerIn BYV/EYU
  • Yogatherapeutin BYAT
  • Seminarleiterin Autogenes Training
  • Ausbilderin für Pilates
  • Entspannungsmethoden für Deutschen TurnerBund
  • Verband für Turnen und Freizeit Hamburg
  • internationale Referentin und Presenterin
  • Fachbuchautorin und Mutter einer Tochter
Dörte Kuhn

DÖRTE KUHN

„Yoga is not about self-improvemment, it´s about self-acceptance. (Gurmukh)

Ich fühle mich einer wahrnehmungs- und gesundheitsorientierten Hatha Yoga-Tradition verbunden, unterrichte mit und ohne Flows und vor allem stets angepasst an eure individuellen Bedürfnisse. Als dicke Yogalehrerin weiß ich, wann z.B. eine große Brust oder ein dicker Bauch stören können und leite euch sehr kurvenfreundlich durch meine Stunden.

Es geht mir nicht um höher-schneller-weiter-tiefer, auch wenn wir ab und zu sehr freudvoll „Angeber-Asanas“ üben. (Auch an die Grenzen gehen ist manchmal großartig!) Viel spannender ist, was in uns geschieht während des Yoga.

Dieses Zitat bringt es auf den Punkt: Yoga is not about touching your toes, it is what you learn on the way down! (Unbekannt).“

  • Inhaberin Kurvenreich Yoga
  • Entwicklerin u.a. der Konzepte Kurvenreich Yoga 
  • VTF-Yogalehrerin / RYT 200h Yoga Alliance
  • In Fortbildung  zur RYT 500h Yoga Alliance
  • Yoga for all Yoga Teacher Training
  • Bewegungstherapeutin, Schwerpunkt Adipositastherapie
  • Heilpraktikerin
  • Polestar Pilatestrainerin
  • Referentin und Ausbilderin
  • Fachbuch- und Ratgeberautorin
Karin Küchenmeister - TCM

KARIN KÜCHENMEISTER

„Die Einheit von Körper, Geist und Seele steht im Mittelpunkt meiner Behandlung. Auf dieser ganzheitlichen Betrachtung sowie auf der Suche und dem Finden einer Ausgewogenheit fußen meine Angebote für Sie.

Da jeder Mensch andere Wege sucht, diese Balance zu finden, biete ich unterschiedliche Behandlungsmethoden an.

Eine Akupunkturbehandlung über einen längeren Zeitraum ist ebenso möglich wie die Tuina-Wellness-Massage in der Mittagspause.

  • Inhaberin einer Praxis für Traditionelle Chinesische
    Medizin und Naturheilverfahren
  • staatlich geprüfte Heilpraktikerin
  • zertifiziert in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM),
    Chinesischer Arzneimittellehre, Tuina-Massage
         und Chinesischer Gesichtsverjüngung

 

Schwerpunkte:

  • Akupunktur, Moxibustion, Schröpfen, Gua Sha
  • Chinesische Kräutertherapie 
  • Tuina-Massage
  • Chinesische Gesichtsverjüngung nach Virginia Doran
  • Ernährungsberatung
  • Ohrakupunktur zur Rauchentwöhnung

 

 

Kristina Läsker

KRISTINA LÄSKER

Es war ‚Liebe auf die erste Bewegung‘. 2002 bin ich in München erstmals in ein Yogastudio gegangen und seither sorgt die Yogapraxis für das innere und äußere Gleichgewicht in meinem oft turbulenten Alltag.

Jivamukti Yoga ist geprägt von kraftvollen Haltungen (Asanas) und dynamischem Flow - begleitet von Musik, Meditation, der Beschäftigung mit alten Schriften und dem Singen von Mantren.

Was mich fasziniert: durch die tiefe Verbindung mit dem Atem und dem gemeinsamen Üben öffnet sich der Weg nach Innen zum eigenen Selbst. Hier offenbaren sich Freude, Ruhe und Gelassenheit, die wir oft vergeblich im Außen suchen.

Das Unterrichten bedeutet für mich, diese Geschenke weitergeben zu dürfen. Lokah samastah sukhino bhavantu! Mögen alle Wesen glücklich und frei sein. Mögen meine Worte, Taten und Gedanken dazu beitragen."

  • Certified Jivamukti Yoga™ Teacher (300 Stunden)
  • ausgebildet von Sharon Gannon, David Life, Jules Febre und Ruth Lauer-Manenti

 

Mich haben folgende Retreats, Workshops und Klassen inspiriert:

  • Jivamukti Yoga (Petros Haffenrichter, Moritz Ulrich, Patrick Broome, Yogeswari, Bärbel Mießner,
          Jai Sugrim, Regina Gambarte)
  • Power Yoga (Andrea Kubasch)
  • Yoga Nidra (Eric Bennewitz)
  • Ashtanga Yoga (Sophia Lenz)
  • Anusara Yoga (Helen Say)
  • Iyengar Yoga (Elisa Pedrozo)
Jochen Henkel

JOCHEN HENKEL

Hallo liebe Yogis, mein Name ist Jochen Henkel und ich unterrichte den Männeryoga-Kurs „Yoga für Junx“ jeden Sonntag Abend bei Grean Yoga. Wenn Ihr mehr über mich wissen wollt, dann besucht doch gern meine Website: namaste-yoga.eu

 

 

 

Sara Lyn Chana

SARA LYN CHANA - Yoga und Pilates

„Achtsamkeit und Selbstbewusstsein - das ist es was wir unserem Körper geben können, um unsere Dankbarkeit für seine ständige Arbeit zum Ausdruck zu bringen. In meinem Unterricht geht es darum den eigenen Körper besser kennen zu lernen und verstehen zu lernen, die Atmung in Einklang mit der Bewegung zu bringen, um so ein holistisches Gefühl von innerer und äußerer Zufriedenheit zu finden. Yoga und Pilates bilden dabei die perfekte Symbiose aus ganzheitlicher Entspannung und effizientem Training."

  

  • Ausgebildete Yogalehrerin (200Std) - Multistyle Ausbildung bei Trimurti Yoga in Indien (Hatha, Ashtanga & Vinyasa)
  • Zertifizierte Pilatestrainerin durch den VTF, Verband für Turnen und Freizeit, Hamburg
  • seit 2014 aktiv als Trainerin für Rückenfitness
  • Fortbildung zur Trainerin für Yogalates bei Sabine Boesinger (VTF)
  • Fortbildung für Pranayama - die Atemschule des Hatha Yoga (VTF)
Claudia Radic

CLAUDIA RADIĆ - Huna Therapie & Massagen

Kontakt über: 

Tel.: 0170 54 67 888

E-Mail: post@claudiaradic.de

  

Jana Darmstadt

JANA DARMSTADT - Yoga nach der Rückbildung mit Kind

Yoga nach der Geburt ist eine auf die speziellen Bedürfnisse von Müttern nach der Geburt zugeschnittene Yogapraxis. Yoga kann hier mit und ohne Baby geübt werden.

Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur stehen im Fokus der Postnatal-Yoga-Übungspraxis. Durch spezielle Übungen in Verbindung mit der Atmung wird der Beckenboden aktiviert, der Bauchraum - das Zentrum - bewusst wahrgenommen. Durch das Stillen und Tragen verursachte Schulter- und Nackenverspannungen werden gelöst, Rückenschmerzen gelindert, der Rücken gestärkt.

  

/// In den Footer