Skip to main content

Pilates

„Nach 10 Stunden fühlen Sie sich besser, nach 20 Stunden sehen Sie besser aus, nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper“.

Joseph Pilates

Pilates ist ein Übungssystem, bei dem die Muskeln gleichermassen gekräftigt und gedehnt werden. Kraft, Flexibilität und Haltung verbessert sich bei einem Training, was Spaß macht und Körper und Geist vereint.

 

Pilates ist ein effektives Training

Pilates ist ein effektives Training, bei dem vor allen Dingen die tiefen Anteile der rumpfstabilisierenden Muskeln aktiviert werden. Es wurde ungefähr 1930 durch Joseph H. Pilates bekannt, als er in New York begann unter anderem die Balletttänzer des New York City Ballets zu trainieren.
Sein einzigartiges Konzept, bei dem es ihm besonders um ein Zusammenspiel von Körper und Geist ging, nahm großen Einfluß sowohl im Bereich Reha und Physiotherapie als auch Fitness und Gymnastik. Vieles wurde seitdem angepasst und führte dazu, dass dieses individuelle Training an von Pilates eigens konzipierten Geräten gruppen- und mattentauglich wurde.

Eine Pilates-Stunde beginnt mit einer sanften Mobilisation der Gelenke, um den Körper schonend auf die Bewegungen vorzubereiten. Danach finden verschiedenen Übungen mit oder ohne Hilfsgeräte wie Pilatesball, Pilatesrolle oder Magic circle statt. Diese Übungen die klingende Namen wie „little mermaid“ (kleine Meerjungfrau) oder „swan dive“ (tauchender Schwan) haben, sind eine Kombination von Dehnung und Kräftigung der Muskeln bei einer gleichzeitigen Zentrierung der Körpermitte. Du übst dabei in deinem eigenen Tempo und deinen Bewegungsmöglichkeiten, denn die Qualität steht hier mehr im Vordergrund als die Wiederholungsanzahl einer Übung.

Zum Abschluß der Stunde erfolgt noch eine Phase der Regeneration und Erholung durch Lockerungs- und Entspannungsübungen.

Tipp: Ein kleiner Snack vor dem Training ist ok, die letzte grössere Mahlzeit sollte mindestens 2 Stunden zurückliegen.

Nach einer Pilates-Stunde fühlst du dich frischer, aufgerichteter und größer. Deine Atmung ist freier und tiefer. Deine Muskeln fühlen sich geschmeidiger und straffer an. Verspannungen haben sich gelöst und dein Körper hat viele Impulse bekommen, um im Alltag die Kraft ökonomisch einzusetzen. Die im Kurs konzentriert geübten Bewegungsmuster werden leicht abgespeichert und erlauben dir mehr Möglichkeiten, dich gesund im Alltag zu bewegen.

Kontakt

Hast du Fragen?
Möchtest du dich anmelden?
Wie kommst du zu uns?

Hier

Deine Kurse

/// In den Footer